ACD-Quick-Info
Anschrift
ACD-Service
Sternstraße 20
85609 Aschheim

Kommunikation
Telefon: +49 (89) 940 069 70
Telefax: +49 (89) 940 069 72
Mail: info@acd-service.net

Quick Links (extern)
Ticket-Tel: +49(89) 120 89 203
- Helpdesk öffnen
- Fernwartung starten
- Meeting starten
- Fernwartung installieren
- Teamviewer Vollversion laden

heise Security

W3C News

News Archiv

DS-GVO - IT Dienstleister

Ist ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung nötig?

Ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung ist nach unserem aktuellen Wissenstand bei folgenden Tätigkeiten nicht nötig:

  • bei Installation und Warung von Netzwerken, Hardware, inkl. TK Anlagen
  • bei Pflege von Software (Betriebssysteme, Anwendungen)
  • -bei Programmentwicklung, - anpassung, -umstellung, Fehlersuche und Tests.

„Aufträge über Wartung oder Prüfung von IT-Systemen stellen keine Auftragsverarbeitung dar, sofern Gegenstand des Vertrages keine Datenverarbeitung ist, sondern allein auf die Supportleistung abzielt.

(Quelle Digitalverband Bitkom / Leifaden (PDF) „Begleitende Hinweise zu der Anlage Auftragsverarbeitung“ (Seite 22, Punkt 1.3 Wartung und Prüfung)

Auf jeden Fall sollte aber eine Verschwiegenheitsverpflichtung vereinbart werden.

Weitere Infos zum neuen Datenschutzgesetz finden Sie beim LDA-Bayern

TI -Telematikinfrastruktur - neue Gesundheitskarte

Hardware jetzt verfügbar, nach langer Zeit und nicht umsetzbaren Plänen aufgrund der Fehlenden Hardware kann die Umstellung jetzt beginnen.

weitere Infos finden Sie hier

Fehler bei Moviestar nach Microsoft Patch

ACHTUNG, nach der Installation des Microsoft Patches KB4056892 der die Meltdown und Spectre Sicherheitslücken schließen soll läuft Moviestar nicht mehr. Aktuell arbeitet CGM an einer Lösung hierfür.

Meltdown und Spectre - Sicherheitslücken der Prozessoren

Die sogenannten Sicherheitslücken Meltdown (überwiegend Intel Prozessoren betroffen) und Spectre (hier auch AMD, ARM und evtl. weitere betroffen) machen gerade große Schlagezeilen.

heise.de - Liste mit betroffenen Prozessoren

Betroffen sind neben Server und PC´s wohl auch alle Apple Geräte sowie andere Hersteller von Smartphones.

Die Hersteller arbeiten akutell an einer Softwarelösung der Probleme die leider Performanceeinbusen mit sich bringen wird.

heise.de - Aritkel zu diesem Thema